Elektroautos: Was Sie beachten sollten

Lesezeit 4 Min.

Elektrofahrzeuge sind längst keine Zukunft mehr, sondern im Leasing verfügbar

Nicht nur durch die Umweltprämie erregten Elektroautos mediale Aufmerksamkeit. Auch Pionier-Unternehmen wie Tesla machten das E-Mobil straßentauglich und damit auch interessant für Händler, Käufer und Leasinggesellschaften. Lesen Sie hier, warum Elektroautos die Zukunft sind und was für Vorteile sie im Leasing bei Carledo bringen.

Alltagstauglichkeit

Zugegeben: So richtig etabliert sind Elektroautos noch nicht, betrachtet man die Entwicklung auf die Geschichte des Automobils bezogen. Wenn man sich aber dennoch mal im Stadtbild umsieht und die Augen aufhält, fallen einem doch der eine oder andere leise Flitzer auf. Sei es nun von Renault, BMW oder doch die elektrische Oberklasse von Tesla. Und auch das Stadtbild verändert sich. In Hamburg gibt es beispielsweise schon emissionsfreie Busse des HVV, die bereits den Linienbetrieb aufgenommen haben. Oder sehen Sie sich mal genau in Ihrer Stadt um. Mit Sicherheit fällt Ihr Blick auf die eine oder andere Ladesäule für Elektroautos. Im öffentlichen und örtlichen Verkehr hat sich also schon einiges getan. Und privat?

Viele Top-Marken wie BMW, VW oder auch Mercedes-Benz bieten bereits ausgereifte Modelle an, die entweder als Hybrid-Modelle oder reine Elektroautos angeboten werden. Die Liste der Vorteile ist lang und es werden stetig mehr. Beispielsweise haben Elektroautos nur geringe Betriebs- und Unterhaltungskosten, da – je nach aktuellem Stromtarif – eine Ladung mit einer Reichweite von etwa 100 Kilometern um die 1,45 kostet. Umgerechnet ist dies weitaus günstiger als dieselbe Reichweite mit den klassischen Verbrennungsmotoren. Auch in Sachen Steuern und Versicherung macht sich der Wechsel bemerkbar: KFZ-Steuern liegen bei etwa 10 bis 30 Euro pro Jahr, die Versicherung variiert zwar je nach Anbieter, pendelt sich aber dennoch bei günstigen 100 Euro im Jahr ein. Das sind Zahlen, die den relativ hohen Anschaffungswert gut ausgleichen können. Kleinere Modelle, wie beispielsweise der Nissan Leaf liegen bei etwa 23.000 Euro in der Anschaffung. Und auch hier ist es wieder das Verhältnis, was den Ausschlag gibt, denn der Neukauf eines Benziners mag zunächst etwas günstiger ausfallen, Steuern und Versicherung, sowie unter Umständen teure Reparaturen und Wartungen lassen den Preis schnell wieder nach oben gehen. Die Elektromotoren der aktuellen Generation sind weitaus einfach aufgebaut, weswegen eine Wartung und etwaige Reparatur einfacher und damit auch günstiger für den Kunden wird.

Reichweite

Ein Punkt, der häufig von Kritikern angebracht wird, ist die Reichweite des Elektroautos. Im direkten Vergleich schneidet das E-Mobil sicherlich etwas schlechter ab, als klassische Fahrzeuge. Die Reichweite liegt aktuell bei 80 bis 500 Kilometern pro Ladung, bei den Top-Modellen in Sachen Verbrauch mit Verbrennungsmotor kann beispielsweise der VW Passat Bluemotion mit etwa 1.700 Kilometern glänzen. Wenn Sie aber nur einen City-Flitzer benötigen, mit denen Sie zur Arbeit und eventuell noch zum Sport fahren möchten, kann sich der Kauf schon lohnen. Eine gute Alternative hierzu ist auch das Leasing eines Elektroautos. So genießen Sie alle Vorteile dieser innovativen Technik und das zu günstigen Leasingraten. Bei größeren (und teureren) Elektroautos steigt die Reichweite, da Hersteller oft die Möglichkeit haben mehr Kapazitäten für die verbauten Batterien freizumachen. Große Abgas- und Kraftstoffsysteme haben ausgedient. Aber auch hier bleibt die Entwicklung nicht stehen und fast täglich gibt es Fortschritte oder Erkenntnisse aus der E-Mobil-Branche, die die verbesserte Leistung, Reichweite oder Lademöglichkeiten betreffen. Das Bewusstsein für E-Autos ist auf jeden Fall geschaffen und wie die Erfahrung im Bereich der Technik zeigt, dauert es manchmal noch ein wenig, nachdem die ersten Schritte gemacht wurden.

Vorteile im Leasing

Fahren Sie leise, schnell und umweltfreundlich. Gleiten Sie mit Carledo in Ihrem persönlichen Favoriten über die Straßen. Entdecken Sie verschiedene Modelle und Marken zu günstigen Leasingraten, beispielsweise den BMW i3 mit 170 PS oder den VW e-Golf, der sich nur durch den Elektromotor von anderen Golf-Modellen unterscheidet. Gerade für Geschäftskunden, die Ihre Flotte durch umweltfreundliche Elektroautos erweitern wollen, bietet Carledo eine Vielzahl von Leasingangeboten. Zeigen Sie, dass Ihr Unternehmen nicht nur fortschrittlich denkt, sondern auch handelt und mit dem Leasing eines E-Mobils ein Zeichen setzt. Wenn Sie Interesse an einer umweltfreundlichen und emissionsfreien Alternative haben, schreiben Sie uns eine Mail, rufen Sie uns an oder berechnen Sie direkt online die Leasingrate für eines der angebotenen Elektroautos.

Carledo wünscht Ihnen eine gute Fahrt!